Annette söhnlein

Annette folgt als Yoga-Lehrerin dem Anusara-Stil, einer modernen Interpretation des Hatha Yoga, die auch besonders gut für Anfänger geeignet ist. Anusara bedeutet "mit Anmut fließen" und wird häufig als "dem Herzen folgen" interpretiert. Annette unterrichtet seit über 12 Jahren Yoga in Studios, auf Festivals sowie auch privat und für Firmen. Sie legt großen Wert auf eine fundierte Basis in der Yoga-Praxis und vermittelt dabei eine klare Ausrichtung des Körpers sowie Spaß an der Entdeckung und Entwicklung der eigenen Möglichkeiten im Yoga.

You become the company you keep - so keep great company.
— Appa aka Dr. Gopala Aiyar Sundaramoorthy

Neben Anusara Yoga unterrichtet Annette auch Yoga für den starken Rücken, Prenatal Yoga und Hormonyoga-Therapie. Sie ist überzeugt davon, dass Yoga sowohl ein perfektes Mittel zur Selbsthilfe ist (auf körperlicher, geistiger und spiritueller Ebene) als auch dabei hilft, Wege zu finden, um jedem und jeder Interessierten eine Form urbaner Spiritualität zu vermitteln.