Chimosa Logo menu

Lara Jacobi

Ich bin Lara, begeisterte Tänzerin und ebenso leidenschaftliche Alleswollerin. Seit ich denken kann, kann ich mich nicht entscheiden, was ich mit mir und meinem Leben anstellen soll. Barbies, Rennautos, Latzhosen, die große Karriere mit Glitzerschuhen oder doch einfach Künstlerin im avantgardistischen Stil, ganz ohne Kohle, dafür aber mit ganz viel Lässigkeit.

Doch eine Komponente ist immer die gleiche geblieben: Sport, Sport und nochmals Sport. Begonnen beim Leistungsturnen, über Gardetanz, Hip Hop, Volleyball, Ballet, Kickboxen und Yoga, füllt sich mein autodidaktisches Sportbuch Jahr für Jahr. Das Wichtigste ist mir dabei eine bewusste Verbindung mit mir, meinem Körper und meiner Umwelt herzustellen. Wie kann ich körperliche und geistige Grenzen auflösen? Vor allem der zeitgenössische Tanz prägt seit einigen Jahren meine Bewegungssprache und bildet die Grundlage für meine Herangehensweise an andere Disziplinen.

Bei CHIMOSA fühle ich mich bestens aufgehoben und darf mich in allen Bereichen ausprobieren, sei es am Tresen, auf der Matte oder im Büro. Seit 2018 unterstütze ich das Team so, wie es mir möglich ist und achte dabei immer auf ein konzentriertes, aber gelassenes Arbeiten miteinander. Besonders wichtig ist mir dabei der respektvolle Umgang miteinander und ich habe immer ein offenes Ohr für alle.

Daneben wird sich immer Zeit fürs Tanzen genommen und will natürlich noch ein Master in “Angewandter Kulturwissenschaften und Kultursemiotik” beendet werden. 

“There is no such thing as a single-issue struggle, because we don’t live single-issue lives.” - Audre Lorde

Buche ein
Personal Training
ANFRAGE SENDEN